Blätter-Navigation

Angebot 116 von 229 vom 06.05.2024, 10:29

logo

Tech­ni­sche Infor­ma­ti­ons­bi­blio­thek (TIB) - Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek

Die Tech­ni­sche Infor­ma­ti­ons­bi­blio­thek (TIB) ist eine Stif­tung öffent­li­chen Rechts des Lan­des Nie­der­sach­sen. Mit rund 600 Beschäf­tig­ten und einem Etat von circa 50 Mil­lio­nen Euro ist sie eine der größ­ten Infor­ma­ti­ons­in­fra­struk­tur­ein­rich­tun­gen in Deutsch­land.

Als Deut­sche Zen­trale Fach­bi­blio­thek für Tech­nik und Natur­wis­sen­schaf­ten sichern wir mit unse­ren zukunfts­wei­sen­den Dienst­leis­tun­gen die infra­struk­tu­rel­len Vor­aus­set­zun­gen einer qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Infor­ma­ti­ons- und Lite­ra­tur­ver­sor­gung für For­schung in Wis­sen­schaft und Indus­trie. Unsere Dienst­leis­tun­gen als Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek sichern die lokale Ver­sor­gung für die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver.

Bibliotheksinspektor:in (m/w/d)

Team Zentrale Information

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten Bibliotheksnutzende vor Ort, per E-Mail und am Telefon.
  • Sie konzipieren Schulungsveranstaltungen für verschiedene Zielgruppen und führen diese durch. Es handelt sich dabei um Webinare oder Präsenzschulungen, für die Sie verschiedene technische Plattformen kennenlernen werden.
  • Sie erstellen audiovisuelle Informationsmittel wie Tutorials oder Rundgänge.
  • Sie wirken an Veranstaltungen mit, bei denen sich die TIB beteiligt, z.B. der „Nacht, die Wissen schafft“.
  • Sie beaufsichtigen die Nutzung historischer Bestände an unseren Sonderleseplätzen.
  • Sie entwickeln mit uns die Ausstattung und Dienstleistungen in unseren Lernräumen weiter, um den Bibliotheksnutzenden die passenden Lernumgebungen bereitzustellen.
  • Sie engagieren sich in der teaminternen Ausbildung.
  • Sie arbeiten zweimal jährlich samstags von 9 bis 14 Uhr.

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Profil

  • Sie haben die Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Wissenschaftliche Dienste (FH-Studiengang Informationsmanagement mit Schwerpunkt „Wissenschaftliche Bibliotheken” oder Bibliothekswesen mit dem Abschluss Bachelor oder Diplom).
  • Sie erfüllen die sonstigen laufbahnrechtlichen Voraussetzungen.
  • Sie haben idealerweise praktische Erfahrungen im Aufgabengebiet Auskunft/Information.
  • Sie kennen idealerweise bereits bibliotheksbezogene IT-Anwendungen.
  • Sie interessieren sich für die Perspektiven von Künstlicher Intelligenz in der Informationsverarbeitung und sind bereit, Entwicklungen aufzunehmen und in der täglichen Arbeit umzusetzen und zu vermitteln.
  • Sie haben keine Scheu, vor Schulungsgruppen aufzutreten.
  • Sie haben Interesse daran, Ihre Kreativität bei der Schulungsplanung oder Veranstaltungsbetreuung einzusetzen.
  • Sie haben gute englische Sprachkenntnisse.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen. Sie beraten gern Bibliotheksnutzende bei der Literatursuche und der Orientierung in realen und virtuellen Lernwelten. Sie pflegen Kontakte zu Kolleg:innen anderer Teams, mit denen die Zentrale Information zusammenarbeitet.

Die Stelle ist ausdrücklich auch für Berufseinsteiger:innen geeignet. Sie können eine umfassende und intensive Einarbeitung im Team erwarten. Ihre Neigungen und Fähigkeiten werden bei der Gestaltung Ihres Aufgabenzuschnitts berücksichtigt und ggfs. durch Fortbildungen weiterentwickelt. Eine technisch-naturwissenschaftliche Prägung wird nicht erwartet.

Unser Angebot:

In der Technischen Informationsbibliothek (TIB), Programmbereich B, Benutzungs- und Informationsdienste, ist im Team Zentrale Information am TIB-Standort Technik/Naturwissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt (frühestens zum 01.08.2024) ein nach A 9 NBesO bewerteter Dienstposten für eine:n

Bibliotheksinspektor:in (m/w/d)

neu zu besetzen. Die Wochenarbeitszeit beträgt in Vollzeit 40 Stunden. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Wir bieten

  • einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage von Hannover mit einem kollegialen, attraktiven und vielseitigen Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit) sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie z. B. ortsflexibles Arbeiten.
  • einen Arbeitgeber mit breit gefächertem Fort- und Weiterbildungsangebot, einer betrieblichen Gesundheitsförderung und Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)
  • Beschäftigtenrabatt in den Mensen des Studentenwerks Hannover sowie Möglichkeit zur Nutzung der vielseitigen Angebote des Hochschulsports Hannover

Interessent:innen können sich bei Herrn Warlich oder Frau Koch telefonisch unter 0511 762-3433 näher über das Arbeitsgebiet informieren.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Um Ihre Bewerbung einzureichen, nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Webseite.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 20/2024 bis zum 22.05.2024 an die

Technische Informationsbibliothek (TIB)
Personalservice
Frau Anja Schubert
Welfengarten 1 B
30167 Hannover

oder als PDF-Datei an bewerbung@tib.eu. Bei einer Bewerbung in digitalisierter Form bitten wir um Übersendung einer einzigen PDF-Datei mit einer Größe von maximal 10 MB.

Die TIB sorgt für optimale Arbeitsbedingungen und baut Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kontinuierlich aus. Sie will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Männer nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung an, über welche Stellenbörse Sie auf unser Angebot aufmerksam geworden sind.