Blätter-Navigation

Offre 261 sur 280 du 24/06/2024, 15:26

logo

PIC – Pi Inno­va­tion Cul­ture GmbH - Bera­tung, Pro­jekt­ma­nage­ment

Die PIC – Pi Inno­va­tion Cul­ture GmbH ist in der dyna­mi­schen und zukunfts­ori­en­tier­ten Bran­che der Green Eco­nomy aktiv. Wir bera­ten mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men rund um die The­men Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment und Geschäfts­feld­ent­wick­lung mit the­ma­ti­schen Schwer­punk­ten auf der Bio­öko­no­mie und den Erneu­er­ba­ren Ener­gien. Unser Büro befin­det sich am Puls von aktu­el­ler For­schung und Ent­wick­lung im Leip­zi­ger Wis­sen­schafts­park zwi­schen dem Deut­schen Bio­mas­se­for­schungs­zen­trum und dem Umwelt­for­schungs­zen­trum. Die PIC GmbH ist Koor­di­na­to­rin des WIR-Bünd­nis­ses BioZ – Bio­ba­sierte Inno­va­tio­nen aus Zeitz und Mit­tel­deutsch­land mit rund 65 Part­ne­rin­nen und Part­nern aus Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Gesell­schaft.

Wir suchen für die Bünd­nis­ko­or­di­na­tion von BioZ ab sofort Ver­stär­kung und Unter­stüt­zung im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit und Ver­an­stal­tun­gen

Aufgabenbeschreibung:

Web­sei­ten­pflege im Word­Press
Kom­mu­ni­ka­tion in Social Media Kanä­len
Erstel­lung des monat­li­chen News­let­ters
Kom­mu­ni­ka­tion in der täg­li­chen Pro­jekt­ar­beit
Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion und -durch­füh­rung
Pflege der Kon­takt­da­ten­bank (CRM)

Erwartete Qualifikationen:

Neben einer „Mit­den­ken & Mit­ma­chen“-Men­ta­li­tät freuen wir uns, wenn du fol­gende Talente mit­bringst:

Affi­ni­tät zum Ver­fas­sen kur­zer Texte für die Web­seite, den News­let­ter und Soziale Medien
Erfah­rung mit CMS / Word­Press bzw. hohe Affi­ni­tät zu digi­ta­len Tools
Beherr­schung der Office-Anwen­dun­gen und Kom­pe­tenz im cloud­ba­sier­ten Arbei­ten
Moti­va­tion und Neu­gier im Bereich Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment, Green Eco­nomy, Bio­öko­no­mie

Unser Angebot:

Wir bie­ten eine span­nende und abwechs­lungs­rei­che Mit­ar­beit im Bereich der Green Eco­nomy auf Basis einer gering­fü­gi­gen Beschäf­ti­gung (13,50€ / Stunde bei ca. 8h / Woche) an. Hierzu gehö­ren auch fle­xi­bles Arbei­ten, Ein­bli­cke in die viel­fäl­ti­gen The­men der Zukunfts­bran­che Bio­öko­no­mie sowie ein diver­ses und sym­pa­thi­sches Team.

Hinweise zur Bewerbung:

Bewirb dich ab sofort vorzugsweise in einer PDF-Datei und per E-Mail.