Blätter-Navigation

Offre 107 sur 254 du 02/04/2024, 17:27

logo

IFF Engi­nee­ring & Con­sul­ting GmbH - Ingenieurgesellschaft für Fördertechnik und Fahrzeugtechnik

Die IFF Engineering & Consulting GmbH führt das 1956 gegründete Institut für Fördertechnik Leipzig (IFF) als neutrale und unabhängige Ingenieurgesellschaft mit zurzeit über 50 Mitarbeitern weiter. Wir verfügen über weit gefächertes Know-how und Sachkompetenz auf dem Gebiet des mechanischen Engineerings und speziell den Fachgebieten Fördertechnik, Schienen- und Spezialfahrzeugbau sowie den angrenzenden Stahl- und Maschinenbausparten. Wir besitzen eigene Prüffelder für statische und Lebensdauerversuche sowie zur Erprobung von Prototypen Mit diesen vielfältigen Kombinationen von Arbeitsgebieten und Leistungsangeboten ist die IFF Engineering & Consulting GmbH ein nahezu einmaliges Unternehmen mit anspruchsvollen aber dafür auch sehr interessanten und vielseitigen Arbeitsplätzen.

Konstrukteur für Krane, Großgeräte und Stahltragwerke

Dipl.-Ing./Master (m/w/d) Maschinenbau/Stahlbau

Aufgabenbeschreibung:

Die Stelle umfasst Konstruktionsarbeiten an Kranen, Großgeräten und Stahltragwerken.

Zum Aufgabenbereich gehören:

  • Auslegung und Entwurf
  • Statische Vordimensionierung
  • Erstellung von Werkstattzeichnungen und Stücklisten
  • Zusammenarbeit mit den Berechnungsingenieuren für Statik und Maschinenbau
  • Mitwirkung bei Schadensuntersuchungen an Stahltragwerken

Erwartete Qualifikationen:

Erforderlich sind eine entsprechende Hochschulausbildung sowie Erfahrungen auf den genannten Gebieten und mit dynamisch beanspruchten Stahltragwerken.

Erwartet werden:

  • die Beherrschung gängiger CAD-Techniken
  • Erfahrungen mit Software für den Entwurf von Strukturen in den spezifischen Arbeitsgebieten
  • notwendige Kenntnisse der Bürosoftware
  • deutsche und englische Sprachkenntnisse.

Unser Angebot:

Es erwarten Sie:

  • unbefristete Anstellung
  • leistungsgerechte Entlohnung
  • außergewöhnlich vielseitige Arbeitsaufgaben
  • Tätigkeit in einem jungen und kollegialen Arbeitsumfeld sowie flache Hierarchien
  • Gleitzeitregelung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub
  • Qualifizierungen und Weiterbildungen mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Hinweise zur Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellungen können gerichtet werden an:

  • per Post:
    IFF Engineering & Consulting GmbH
    Anton-Zickmantel-Straße 50
    04249 Leipzig

  • per E-Mail:
    jerke@iffec.de