Blätter-Navigation

Offre 226 sur 260 du 27/03/2024, 15:55

logo

Roser GmbH - Steu­er­be­ra­tung Wirt­schafts­prü­fung

Die Roser GmbH Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft ist eine mul­ti­dis­zi­pli­näre Kanz­lei von Rechts­an­wäl­ten, Steu­er­be­ra­tern und Wirt­schafts­prü­fern mit Büros in Ham­burg und Leip­zig. 90 Mit­ar­bei­ter, dar­un­ter 39 Berufs­trä­ger, prü­fen und bera­ten mit­tel­stän­di­sche und bör­sen­no­tierte Man­dan­ten auf höchs­tem fach­li­chen Niveau. Mit unse­rem inte­grier­ten Bera­tungs­an­satz arbei­ten wir für unsere Man­dan­ten gemein­sam an der bes­ten Lösung: lei­den­schaft­lich, prag­ma­tisch und ver­ständ­lich.

Für unse­ren Stand­ort in Leip­zig suchen wir zum nächst­mög­li­chen Ter­min eine(n) enga­gierte/n und moti­vierte/n Prü­fungs­as­sis­tent (m/w/d) in Voll­zeit, Leip­zig.

Prü­fungs­as­sis­tent (m/w/d) in Voll­zeit, Leip­zig

Aufgabenbeschreibung:

Mit­wir­kung bei

  • Jah­res- und Kon­zern­ab­schluss­prü­fun­gen von mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men nach HBG und IFRS
  • der Prü­fung von inter­nen Kon­troll­sys­te­men
  • Son­der­prü­fun­gen (u. a. Prü­fun­gen nach ener­gie­wirt­schaft­li­chen Vor­schrif­ten)
  • prü­fungs­na­hen Bera­tungs­pro­jek­ten
  • Unter­neh­mens­be­wer­tun­gen
  • Due-Dili­gence-Prü­fun­gen

Erwartete Qualifikationen:

  • Abge­schlos­se­nes wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­ches oder juris­ti­sches Stu­dium oder abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung
  • Prak­ti­sche Erfah­run­gen durch Prak­tika oder Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit
  • IT-Affi­ni­tät
  • Fähig­keit, Dich in kom­plexe fach­li­che Auf­ga­ben­stel­lun­gen ein­zu­ar­bei­ten
  • Du siehst Her­aus­for­de­run­gen als Teil Dei­ner per­sön­li­chen Ent­wick­lung zu einer Prü­fer- und Bera­ter­per­sön­lich­keit an
  • Lösungs­ori­en­tierte und prag­ma­ti­sche Arbeits­weise
  • Sichere Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten auf Deutsch und Eng­lisch

Unser Angebot:

  • Fla­che Hier­ar­chien und unmit­tel­ba­ren fach­li­chen Aus­tausch
  • Direk­ten Man­dan­ten­kon­takt
  • Aus­ge­gli­chene Work-Life-Balance
  • Büro in zen­tra­ler Lage
  • Ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre mit einer offe­nen Unter­neh­mens­kul­tur
  • Indi­vi­du­elle Wei­ter­bil­dun­gen
  • Leis­tungs­ge­rechte Ver­gü­tung mit Erfolgs­be­tei­li­gung
  • Zuschuss zum ÖPNV oder Fahr­rad­lea­sing

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte sende Deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe Dei­ner Gehalts­vor­stel­lung und des frü­hes­ten Ein­tritts­ter­mins per E-Mail an bewerbung@roser-leipzig.de.