Blätter-Navigation

Offre 319 sur 338 du 28/08/2023, 13:26

logo

Tech­ni­sche Infor­ma­ti­ons­bi­blio­thek (TIB) - Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek

Die Tech­ni­sche Infor­ma­ti­ons­bi­blio­thek (TIB) ist eine Stif­tung öffent­li­chen Rechts des Lan­des Nie­der­sach­sen. Mit rund 600 Beschäf­tig­ten und einem Etat von circa 50 Mil­lio­nen Euro ist sie eine der größ­ten Infor­ma­ti­ons­in­fra­struk­tur­ein­rich­tun­gen in Deutsch­land.

Als Deut­sche Zen­trale Fach­bi­blio­thek für Tech­nik und Natur­wis­sen­schaf­ten sichern wir mit unse­ren zukunfts­wei­sen­den Dienst­leis­tun­gen die infra­struk­tu­rel­len Vor­aus­set­zun­gen einer qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Infor­ma­ti­ons- und Lite­ra­tur­ver­sor­gung für For­schung in Wis­sen­schaft und Indus­trie. Unsere Dienst­leis­tun­gen als Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek sichern die lokale Ver­sor­gung für die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver.

Mitarbeiter:in (m/w/d) - Prüfung und Bewertung steuerlicher Fragestellungen und Mitarbeit bei der Jahresabschlusserstellung

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Aufgaben
  • Prüfung und Bewertung steuerrechtlicher Fragestellungen
  • konzeptionelle Ausarbeitung der Umsetzung steuerlicher Prüfergebnisse, Ausarbeitung entsprechender Workflows
  • Erstellung von Umsatzsteueranmeldungen, Umsatzsteuererklärungen, Einnahmenüberschussrechnungen (EÜR), Körperschaftsteuererklärungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung der bilanziellen Jahresabschlüsse der Stiftung TIB
  • selbständige Überprüfung der SAP-Buchhaltungsprozesse auf Plausibilität
  • Vertretung SAP-Key-User für die im Bereich Finanzen eingesetzten SAP-Module

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Profil
  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen oder Verwaltungsfachwirt:in, Diplom-Finanzwirt:in oder gleichwertiger Studienabschluss
  • ergänzend abgeschlossene Weiterbildung zur Bilanzbuchhalter:in wünschenswert
  • einschlägige Berufserfahrung im Finanzbereich
  • sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz
  • Serviceorientierung, strukturierte Arbeitsweise, Organisationsgeschick

Eine qualifizierte Einarbeitung wird gewährleistet.

Bei persönlicher Eignung besteht die Möglichkeit zum ortsflexiblen Arbeiten von bis zu 80% der Arbeitszeit.

Unser Angebot:

Die Technische Informationsbibliothek (TIB), Abteilung Wirtschaftsführung und Administration, sucht für den Bereich Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Mitarbeiter:in (m/w/d) - Prüfung und Bewertung steuerlicher Fragestellungen und Mitarbeit bei der Jahresabschlusserstellung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,8 Wochenstunden). Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 10 TV-L, soweit die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Wir bieten
  • einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einem kollegialen, attraktiven und vielseitigen Arbeitsumfeld
  • eine umfassende und intensive Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie ortsflexibles Arbeiten
  • einen Arbeitgeber mit breit gefächertem Fort- und Weiterbildungsangebot, einer betrieblichen Gesundheitsförderung und Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)
  • Beschäftigtenrabatt in den Mensen des Studentenwerks Hannover sowie Möglichkeit zur Nutzung der vielseitigen Angebote des Hochschulsports Hannover

Interessent:innen können sich bei Herrn Oestern, Bereichsleitung Finanzen, telefonisch unter 0511 762-2489 oder per E-Mail unter lars.oestern@tib.eu näher über das Arbeitsgebiet informieren.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Um Ihre Bewerbung einzureichen, nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Webseite.

Bewerbungen in Papierform sind ebenfalls gleichrangig möglich. Für diesen Fall senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 45/2023 bis zum 29.08.2023 an die angegebene Adresse

oder als PDF-Datei an bewerbung@tib.eu. Bei einer Bewerbung in digitalisierter Form bitten wir um Übersendung einer einzigen PDF-Datei mit einer Größe von maximal 10 MB.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns über Bewerbungen aller Nationalitäten.

Bitte geben Sie im Betreff Ihrer Bewerbung an, über welche Stellenbörse Sie auf unser Angebot aufmerksam geworden sind.