Blätter-Navigation

Offre 375 sur 424 du 03/03/2023, 12:06

logo

Energy2mar­ket GmbH

Als Pio­nier und Markt­füh­rer in der Ver­mark­tung und Opti­mie­rung von Bio­gas­an­la­gen und Bat­te­rie­spei­chern erschlie­ßen wir mit unse­rem Vir­tu­el­len Kraft­werk (VKW) kon­ti­nu­ier­lich neue Erzeu­gungs-​ und Ver­brauchs­tech­no­lo­gien für den Ener­gie­markt.

Wir ver­fü­gen über sämt­li­che rele­van­ten Han­dels­zu­gänge, um dezen­trale Tech­no­lo­gien über unser VKW in den Markt zu inte­grie­ren – Erneu­er­bare-​Ener­gien-Anla­gen ebenso wie Anla­gen zur Kraft-​Wärme-Kopp­lung oder große Indus­trie­ver­brau­cher. Mit unse­rem auto­ma­ti­sier­ten Mul­ti­markt-​Ansatz sichern wir die best­mög­li­che Plat­zie­rung und Ver­mark­tung der bereit­ge­stell­ten Fle­xi­bi­li­tä­ten auf Erzeu­ger-​ und Ver­brau­cher­seite und leis­ten so einen zen­tra­len Bei­trag für das Gelin­gen der Ener­gie­wende. So set­zen wir uns außer­dem mit Stu­dien von For­schungs­in­sti­tu­ten für die wis­sen­schaft­li­che Beglei­tung der Ener­gie­wende ein. Auf die­ser Basis regen wir Dis­kus­sio­nen in der Öffent­lich­keit und bei den Ent­schei­dungs­trä­gern an.

Wir arbei­ten ergeb­nis­ori­en­tiert, trans­pa­rent und auf Augen­höhe mit Kun­den und Part­nern. Mit­hilfe unse­rer inno­va­ti­ven Anwen­dun­gen auto­ma­ti­sie­ren wir die Inte­gra­tion unse­rer Kun­den in den Ener­gie­markt und set­zen Maß­stäbe bei der Gestal­tung zukunfts­fä­hi­ger Ener­gie­sys­teme nicht nur in Deutsch­land.

Werk­stu­dent (gn) Pro­zess­ma­nage­ment

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei der Imple­men­tie­rung eines geleb­ten Pro­zess­ma­nage­ment­sys­tems und somit ein Bei­tra­gen zum Erfolg der e2m und somit zur Ener­gie­wende.
  • Ana­lyse der Aus­wir­kun­gen neuer Pro­dukt-Imple­men­tie­run­gen auf Kern­pro­zesse.
  • Doku­men­ta­tion von Pro­dukt­pro­zes­sen und Inte­gra­tion in die Pro­zess­land­schaft.
  • Erler­nen des Umgangs mit BPMN 2.0, der aktu­ell gän­gigs­ten Nota­tion zur Beschrei­bung von Pro­zes­sen.
  • Ana­lyse und Bewer­tung mög­li­cher Ein­satz­ge­biete für pro­cess mining und Pro­zess­au­to­ma­ti­sie­rung.
  • Teil­ha­ben an Ver­bes­se­rungs­maß­nah­men und Über­nahme eige­ner, klei­ne­rer Pro­jekte

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­dium im Bereich Ener­gie­wirt­schaft, Ener­gie- Gebäude- und Umwelt­tech­nik, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen, Betriebs­wirt­schaft oder ver­gleich­ba­res.
  • Idea­ler­weise erste Erfah­run­gen im Pro­zess­ma­nage­ment (Pro­zess­op­ti­mie­rung), Qua­li­täts­ma­nage­ment oder LEAN-Manage­ment vor­han­den.
  • 100% Team­player und Bereit­schaft vor Men­schen zu spre­chen.
  • Ser­vice-Mind­set.
  • Ver­ant­wor­tungs­be­wusste, struk­tu­riere, erfolgs­ori­en­tierte und kom­mu­ni­ka­tive Arbeits­weise.
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift.
  • Min­des­tens ein Jahr Ver­füg­bar­keit.

Unser Angebot:

  • Moderne Arbeits­welt mit abwechs­lungs­rei­chen Auf­ga­ben im Bereich der erneu­er­ba­ren Ener­gien.
  • Ein fle­xi­bles Arbeits­zeit­mo­dell und hybri­des Arbei­ten.
  • Kos­ten­lose Getränke und Obst­körbe, sowie Teame­vents.
  • Indi­vi­du­elle Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ven.
  • Moderne Aus­stat­tung mit qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Hard­ware in Plag­witz.
  • Ein Betriebs­sys­tem das zu Dir passt - wähle zwi­schen Win­dows, Linux oder MacOS.