Blätter-Navigation

Offre 290 sur 426 du 17/11/2022, 14:06

logo

EPC Engi­nee­ring & Tech­no­lo­gies GmbH - Pro­zess­in­dus­trie

Die EPC Engi­nee­ring & Tech­no­lo­gies GmbH ist ein Teil der EPC Group, einer inter­na­tio­nal täti­gen Fir­men­gruppe, die sich auf die Lizen­sie­rung
von Tech­no­lo­gien sowie die Pla­nung und Rea­li­sie­rung von Infra­struk­tur­pro­jek­ten und
Indus­trie­an­la­gen spe­zia­li­siert hat. Die Schwer­punkte der Geschäfts­tä­tig­keit lie­gen in den
Berei­chen Che­mie und Pharma, Poly­mere und Fasern, Tech­ni­sche Gase, Bio­tech­no­lo­gie
sowie Erneu­er­bare Ener­gien.

Werks­stu­dent (m/w/d),
Abschluss­ar­beit oder Prak­ti­kum
im Bereich Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik

zur Ver­stär­kung unse­res Teams am Stand­ort Leuna

Aufgabenbeschreibung:

Du arbei­test im Zuge der Basic- oder Detail­pla­nung an bestehen­den Pro­jek­ten mit und erhältst dadurch inter­es­sante Ein­bli­cke in die inge­nieur­tech­ni­sche Ent­wick­lung von Che­mie- und Indus­trie­an­la­gen.
Du unter­stützt uns bei der Erar­bei­tung von kun­den­spe­zi­fi­schen Lösun­gen im Bereich der Auto­ma­ti­sie­rung und Pro­zess­leit­tech­nik.
Du über­nimmst Auf­ga­ben bei der Aus­le­gung und Spe­zi­fi­ka­tion von Auto­ma­ti­sie­rungs- und Steue­rungs­kom­po­nen­ten.
Wäh­rend der Rea­li­sie­rungs­phase unter­stützt du uns aktiv bei der Pro­gram­mie­rung eines Pro­zess­leit­sys­tems und arbei­test an der Erar­bei­tung von soft­ware­tech­ni­schen Lösun­gen mit.

Die Dauer des Prak­ti­kums oder zum Fer­ti­gen der Abschluss­ar­beit rich­tet sich nach Thema, Umfang und den Vor­ga­ben der jewei­li­gen Uni­ver­si­tät bzw. Hoch­schule.

Erwartete Qualifikationen:

Du bist team­fä­hig, kom­mu­ni­ka­tiv, arbei­test gern inter­dis­zi­pli­när und setzt dich gern mit inge­nieur­tech­ni­schen Pro­ble­men aus­ein­an­der? Dann passt du super in unser Team!

Wün­schens­wert sind erste Erfah­run­gen im Bereich der Pro­gram­mie­rung, Netz­werk­tech­nik oder Auto­ma­ti­sie­rung. Hast du bereits Kennt­nisse in der Steue­rungs­pro­gram­mie­rung mit Sie­mens TIA Por­tal oder Sie­mens Sima­tic PCS7, bist du bei uns genau rich­tig.

Vor­aus­set­zun­gen für eine Stu­dien- oder Abschluss­ar­beit:
  • Gute Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse, idea­ler­weise auch noch wei­tere Spra­chen (nicht ver­pflich­tend)
  • Siche­rer Umgang mit PC- und Office-Anwen­dun­gen
  • Erste prak­ti­sche Erfah­run­gen vor­han­den, evtl. bereits absol­vierte Prak­tika

Vor­aus­set­zun­gen für Prak­tika:
  • Min­dest­dauer von 2 Mona­ten
  • Du soll­test min­des­tens das 3. Semes­ter erfolg­reich abge­schlos­sen haben
  • Vor­zeig­bare Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Siche­rer Umgang mit PC- und Office-Anwen­dun­gen
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse

Unser Angebot:

  • Pra­xis­ori­en­tierte Bear­bei­tungs­the­men
  • Ein­bli­cke in ein welt­weit täti­ges Unter­neh­men
  • Har­mo­ni­sches Arbeits­klima in enga­gier­ten Teams
  • Qua­li­fi­zierte und erfah­rene Betreuer
  • Voll aus­ge­stat­te­ter Arbeits­platz
  • Bei sehr guten Leis­tun­gen hast Du die Aus­sicht auf eine Fest­an­stel­lung als Absol­vent/in
  • Home­of­fice und Fahrt­kos­ten­zu­schuss

Hinweise zur Bewerbung:

Bewer­bung vor­zugs­weise elek­tro­nisch bis max. 15MB
Ansprech­part­ner Herr Wolf