Blätter-Navigation

Offre 301 sur 404 du 02/09/2022, 13:24

logologo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den - Fakul­tät Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­ti­ons­tech­nik, Insti­tut für Nach­rich­ten­tech­nik, Deut­sche Tele­kom Pro­fes­sur für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netze

Die TU Dres­den ist eine der elf Exzel­len­z­u­ni­ver­sitä­ten Deut­sch­lands. Als Voll­u­ni­ver­sität mit brei­tem Fächer­spek­trum zählt sie zu den for­schungs­s­tärks­ten Hoch­schu­len. Aus­tau­sch und Koope­ra­tion zwi­schen den Wis­sen­schaf­ten, mit Wirt­schaft und Gesell­schaft sind dafür die Grund­lage. Ziel ist es, im Wett­be­werb der Uni­ver­sitä­ten auch in Zukunft Spit­zen­plätze zu bele­gen. Daran und am Erfolg beim Trans­fer von Grund­la­gen­wis­sen und For­schung­s­er­geb­nis­sen mes­sen wir unsere Leis­tun­gen in Lehre, Stu­dium, For­schung und Wei­ter­bil­dung. Wis­sen schafft Brü­cken. Seit 1828.

wiss. Mit­ar­bei­ter/in (m/w/d)

(bei Vor­lie­gen der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen E 13 TV-L)
Die Pro­jekt­stelle ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt, vor­be­halt­lich vor­han­de­ner Mit­tel, bis 29.02.2024 (Beschäf­ti­gungs­dauer gem. § 2 Abs. 2 WissZeitVG) zu beset­zen.
Mit dem Erschei­nen von IoT-basier­ten Daten­quel­len stellt die Not­wen­dig­keit der Über­tra­gung, Spei­che­rung und Ana­lyse ver­gan­ge­ner und aktu­el­ler Infor­ma­tio­nen eine immer schwe­rere Her­aus­for­de­rung für aktu­elle Lösun­gen dar. Mit der Bit­tei­ler-Tech­no­lo­gie wer­den Netz­werke mit Hilfe von KI-Kom­pri­mie­rungs- und Kodie­rungs­tech­no­lo­gien stark ver­bes­sert. Mit der Unter­stüt­zung der Deut­sche Tele­kom Pro­fes­sur für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netze, eine der größ­ten Pro­fes­su­ren der TU Dres­den, wird unser Team den bis­he­ri­gen Pro­to­ty­pen im Rah­men eines EXIST-For­schungs­trans­fers als Spin-Off-Unter­neh­men mit kon­kre­ten Pro­duk­ten umzu­set­zen. Wenn Sie Erfah­rung in der Geschäfts­ent­wick­lung und ggf. im Ver­trieb haben und bereit sind, unsere Geschäfts­stra­te­gie von Anfang an zu lei­ten und zu ent­wi­ckeln, dann bewer­ben Sie sich gleich heute.

Aufgabenbeschreibung:

  • Lei­tung und Wei­ter­ent­wick­lung der aktu­el­len Unter­neh­mens­stra­te­gie und der Preis­mo­delle
  • Ent­wick­lung und Umset­zung von Geschäfts­mo­del­len mit inter­na­tio­na­len Part­nern
  • direkte Anspra­che poten­zi­el­ler Kun­den mit dem Zweck, Part­ner­schaf­ten zu knüp­fen und Auf­träge zu gewin­nen
  • Unter­stüt­zung bei der Finanz­pla­nung und Buch­hal­tung.

Erwartete Qualifikationen:

  • wiss. Hoch­schul­ab­schluss (Mas­ter oder Diplom) der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Betriebs­wirt­schafts­lehre oder ver­gleich­ba­rer Abschluss
  • Erfah­rung auf den Gebie­ten Unter­neh­mens­pla­nung, Ver­trieb, Finan­zen und Orga­ni­sa­tion einer KMU
  • Lust zur Arbeit in einem inter­na­tio­na­len und sehr dyna­mi­schen Team
  • Bereit­schaft, in der Anfangs­phase fle­xi­bel ver­schie­dene Auf­ga­ben zu über­neh­men
  • Inter­esse an IT und Neu­gier auf Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik
  • sehr guter Umgang mit MS Office und die Bereit­schaft, wei­tere Soft­ware zu erler­nen
  • Deutsch auf mut­ter­sprach­li­chem oder auf einem gleich­wer­ti­gen Niveau
  • Eng­lisch auf flie­ßen­dem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ni­veau.

Unser Angebot:

Wir ermög­li­chen fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und nach Bedarf Arbeit im Home-Office. In die­sem Pro­jekt gibt es auch Mög­lich­keit, bereits in der Pre-Seed-Phase Mit­glied unse­res Teams zu wer­den und ggf. Unter­neh­mens­an­teile zu erhal­ten.

Hinweise zur Bewerbung:

Frauen sind aus­drück­lich zur Bewer­bung auf­ge­for­dert. Sel­bi­ges gilt auch für Men­schen mit Behin­de­run­gen.
Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung sen­den Sie bitte mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 04.10.2022 (es gilt der Post­stem­pel der ZPS der TU Dres­den) an: TU Dres­den, Fakul­tät Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­ti­ons­tech­nik, Insti­tut für Nach­rich­ten­tech­nik, Deut­sche Tele­kom Pro­fes­sur für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netze, z. Hd. Herrn Dr. Máté Tömös­közi, Helm­holtz­str. 10, 01069 Dres­den oder über das Secu­re­Mail Por­tal der TU Dres­den https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Doku­ment an mate.tomoskozi@tu-dresden.de. Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den nicht zurück­ge­sandt, bitte rei­chen Sie nur Kopien ein. Vor­stel­lungs­kos­ten wer­den nicht über­nom­men.

Hin­weis zum Daten­schutz: Wel­che Rechte Sie haben und zu wel­chem Zweck Ihre Daten ver­ar­bei­tet wer­den sowie wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz haben wir auf der Web­seite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Ver­fü­gung gestellt.