Blätter-Navigation

Offre 68 sur 488 du 03/08/2022, 15:13

logo

Hita­chi Energy Ger­many AG - Halle (Saale)

At Hita­chi Energy our pur­pose is advan­cing a sustainable​ energy future for all. We bring power to our homes, schools, hos­pi­tals and fac­to­ries. Join us and work with fan­tastic people, while lear­ning and deve­lo­ping yours­elf on pro­jects that have a real impact to our com­mu­nities and society. Bring your pas­sion, bring your energy, and be part of a glo­bal team that appre­cia­tes a simple truth: Diver­sity + Col­la­bo­ra­tion = Great Inno­va­tion

HR-Spe­zia­list Time­ma­nage­ment und HR Ser­vice (w/m/d)

Zur Ver­stär­kung von unse­rem Team suchen wir Sie als HR-Spe­zia­list Time­ma­nage­ment und HR Ser­vice (w/m/d) in Halle (Saale). In die­ser Rolle sind Sie haupt­säch­lich für die Ein­füh­rung und Pflege des Zeit­wirt­schafts­sys­tems zustän­dig. Gleich­zei­tig wir­ken Sie an ver­schie­de­nen per­so­nal­spe­zi­fi­schen The­men wie bei­spiels­weise dem Employer Bran­ding mit.

Sie brin­gen Spaß an der Arbeit mit Kun­den und möch­ten gerne in einem inter­na­tio­na­len und dyna­mi­schen Team agie­ren? Dann freuen wir uns auf ihre Bewer­bung!

Unsere fle­xi­blen Arbeits­mo­delle hel­fen Ihnen, die per­sön­li­che und geschäft­li­che Leis­tung zu opti­mie­ren und gleich­zei­tig ein Umfeld zu schaf­fen, in dem alle Mit­ar­bei­ten­den befä­higt sind und sich ent­fal­ten kön­nen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie pfle­gen das Zeit­wirt­schafts­sys­tem und wir­ken aktiv an der Ein­füh­rung des neuen Zeit­wirt­schafts­sys­tems „etime“ mit
  • Sie arbei­ten zusam­men mit den Füh­rungs­kräf­ten und Mit­ar­bei­tern an der Klä­rung zeit­wirt­schaft­li­cher Fra­ge­stel­lun­gen
  • Sie iden­ti­fi­zie­ren, ana­ly­sie­ren und lösen Feh­ler in der Zeit­wirt­schaft in Zusam­men­ar­beit mit den rele­van­ten Sup­port Teams
  • Sie unter­stüt­zen bei Maß­nah­men im Employee Life Cycle Manage­ment (Onboar­ding, Gra­ding, Per­so­nal­ent­wick­lung etc.)
  • Sie unter­stüt­zen bei der Per­so­nal­ad­mi­nis­tra­tion, dem HR-Repor­ting und der Kenn­zah­len­er­mitt­lung
  • Sie unter­stüt­zen beim Auf­bau eines Netz­werks zum Recrui­t­ing an Schu­len, Gym­na­sien, Aus­bil­dungs­stät­ten und Hoch­schu­len und orga­ni­sie­ren hier­für Ter­mine, Vor­träge, etc.
  • Sie unter­stüt­zen bei Bran­ding-Akti­vi­tä­ten z.B. Mes­sen, Videos, diverse Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­näle etc.
  • Sie unter­stüt­zen bei der Ent­wick­lung neuer Kon­zepte, um die Her­aus­for­de­run­gen des demo­gar­fi­schen und kul­tu­rel­len Wan­dels aus HR-Sicht für das Geschäfts­ge­biet zu meis­tern

Erwartete Qualifikationen:

  • Kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung im ope­ra­ti­ven HR-Bereich
  • Fun­dierte Kennt­nisse der Zeit­wirt­schaft und deren Pflege in SAP, Inter­flex oder ver­gleich­ba­ren Sys­tem
  • Sehr gute Kennt­nisse des Arbeits­zeit­ge­set­zes und Erfah­run­gen in der Umset­zung von tarif­li­chen Rege­lun­gen
  • Erfah­rung in der Umset­zung von per­so­nel­len Maß­nah­men im Rah­men gesetz­li­cher, tarif­li­cher und betrieb­li­cher Rege­lun­gen
  • Erste Erfah­run­gen im Recrui­t­ing
  • Bereit­schaft zu gele­gent­li­chen Dienst­rei­sen
  • Siche­rer Umgang mit allen MS Office Anwen­dun­gen
  • Eng­lisch und Deutsch flie­ßend in Wort und Schrift