Blätter-Navigation

Offre 432 sur 444 du 08/07/2022, 13:14

logo

Land­kreis Pots­dam-Mit­tel­mark

Ihre Zukunft beim Land­kreis Pots­dam-Mit­tel­mark.

Geo­in­for­ma­ti­ker/in als GIS-Admi­nis­tra­tor/in (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Admi­nis­tra­tion des geo­gra­phi­schen Infor­ma­ti­ons­sys­tems (GIS) der Kreis­ver­wal­tung: Geo­da­ten­ma­nage­ment (u.a. Daten­ana­lyse, Kon­zep­tion, Daten­si­che­run­gen, Aktua­li­sie­rung der ALKIS-Daten, Trans­for­ma­tio­nen)
  • Kon­zep­tio­nelle Fort­schrei­bung eines web­ba­sier­ten geo­gra­fi­schen Infor­ma­ti­ons­sys­tems
  • Fort­lau­fende Doku­men­ta­tion der Sys­tem­ar­chi­tek­tur sowie der wich­tigs­ten Kon­fi­gu­ra­ti­ons­ein­stel­lun­gen und Admi­nis­tra­ti­ons­pro­zesse
  • Pflege und Wei­ter­ent­wick­lung des Geo­por­tals Pots­dam-Mit­tel­mark für die Geo­da­ten und Geo­dienste (WMS, WFS) und Meta­da­ten des Land­krei­ses mit Bereit­stel­lung über die Geo­in­fra­struk­tur Bran­den­burg (GDI-BB)
  • im Kata­stro­phen­fall (z. B. Afri­ka­ni­sche Schwei­ne­pest) ist eine Mit­ar­beit im kreis­li­chen Kata­stro­phen- und Kri­sen­stab erfor­der­lich

Erwartete Qualifikationen:

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Fach­hoch­schul- oder Hoch­schul­stu­dium der Fach­rich­tung Geo­in­for­ma­tik oder Geo­in­for­ma­ti­ons­ma­nage­ment oder ver­gleich­ba­rer Fach­rich­tun­gen wie Geo­dä­sie, Fach­in­for­ma­tik und Data Sci­ence bzw. eine ver­gleich­bare beruf­li­che Qua­li­fi­ka­tion von nach­ge­wie­se­ner Berufs­tä­tig­keit im rele­van­ten Auf­ga­ben­ge­biet
  • sehr gute Kennt­nisse im Umgang mit Geo­in­for­ma­ti­ons­sys­te­men und der Ver­ar­bei­tung von Geo­da­ten
  • Kennt­nisse im Bereich Geo­da­ten­ma­nage­ment und Geo­da­ten­ban­ken
  • Kennt­nisse in gän­gi­gen Web-Tech­no­lo­gien, Pro­gram­mier­spra­chen und der Imple­men­tie­rung von Web­map­ping-Tech­no­lo­gien
  • fun­dierte Kennt­nisse ein­schlä­gi­ger Gesetze und Richt­li­nien für das Geo­da­ten­ma­nage­ment (z.B. GDI, INSPIRE, Daten­schutz, etc.)
  • hilf­reich sind Kennt­nisse und Erfah­run­gen im Bereich Sta­tis­tik und der Dar­stel­lung sta­tis­ti­scher Daten in digi­ta­len Kar­ten (Geo­sta­tis­tik)
  • hohes Maß an Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein, Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit und Fle­xi­bi­li­tät die Stelle ist auch für Berufs­ein­stei­ger geeig­net

Unser Angebot:

  • einen kri­sen­si­che­ren Arbeits­platz im öffent­li­chen Dienst
  • fle­xi­ble Arbeits­zeit­re­ge­lun­gen
  • ein jähr­li­ches Brut­to­ent­gelt von ca. 44.362 € bis 51.982 € ent­spre­chend der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen
  • 30 Tage Erho­lungs­ur­laub
  • ein brei­tes Spek­trum an Fort – und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • Leis­tungs­prä­mien und Leis­tungs­zu­la­gen
  • attrak­tive Zusatz­leis­tun­gen wie z.B. eine Viel­zahl an Prä­ven­ti­ons- und Gesund­heits­an­ge­bo­ten (Yoga, Rücken­schule etc., Gesund­heits­tag, Betriebs­sport­fest), VBB- Fir­men­ti­cket, Zeit­wert­konto, betrieb­li­che Alters­vor­sorge

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn wir Ihr Inter­esse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf, Kopien vom Bil­dungs­ab­schluss und von Arbeits­zeug­nis­sen unter Angabe der Kenn­zif­fer 2022-114 bis zum 14.08.2022 schrift­lich oder per E-Mail, vor­zugs­weise in einer PDF-Datei bis max. 10 MB, an den

Land­kreis Pots­dam-Mit­tel­mark
Fach­dienst Per­so­nal und Orga­ni­sa­tion
Frau Bet­tin
Niem­öl­ler­str. 1
14806 Bad Bel­zig

E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de
Tele­fon 033841 9-1240