Blätter-Navigation

Offer 168 out of 271 from 05/07/24, 09:26

logo

Auto­bahn GmbH des Bunds

Seit dem 1. Januar 2021 ist die Auto­bahn GmbH des Bun­des zustän­dig für die Auto­bah­nen in Deutsch­land.

Was heißt das:

Als einer der größ­ten und viel­fäl­tigs­ten Infra­struk­tur­be­trei­be­rin­nen in Deutsch­land sind wir ver­ant­wort­lich für rund 13.000 Kilo­me­ter Auto­bahn­netz in Deutsch­land. Zu unse­ren Auf­ga­ben gehö­ren neben Pla­nung, Bau und Instand­hal­tung auch der Betrieb sowie die Finan­zie­rung und ver­mö­gens­mä­ßige Ver­wal­tung.

Ingenieur Streckenplanung (m,w,d)

Aufgabenbeschreibung:

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Erstellen von Entwurfsunterlagen für Neubau-, Um- und Ausbaumaßnahmen an Autobahnen einschl. der Berücksichtigung der BIM-Methode
  • Bearbeitung freiberuflicher Leistungen in den Bereichen Objektplanung Verkehrsanlagen, Verkehrsuntersuchungen, Geotechnik (Baugrundgutachten) bei Vergabe an Dritte
  • Unterstützung bei der Aufstellung von Planungs- und Kreuzungsvereinbarungen
  • Vertretung der Autobahn in Bezug auf Verkehrsplanungen Dritter
  • Unterstützung der Außenstellen im Bereich von Straßenerhaltungsplanung
  • Mitwirkung bei Unfallkommissionen im Besonderen an Anschlussstellen mit dem nachgeordneten Netz
  • Begleitung / Durchführung von Sicherheitsaudits von Verkehrsplanungen

Erwartete Qualifikationen:

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss als Dipl.-Ing. (FH/TH) bzw. Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in vergleichbaren Studiengängen
  • Erfahrungen im Bereich des Honorar- und Vergaberechts
  • Kenntnisse im Planungsrecht und Planungsvertragsrecht
  • ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Sinn für wirtschaftliche Lösungen
  • souveränes Auftreten in öffentlichen Gremien (z. B. in Bürgerversammlungen, Erörterungsterminen)
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere Ausdrucksfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstkraftfahrzeugs sowie Reisebereitschaft innerhalb des Niederlassungsgebiets

Das wäre wünschenswert:

  • Grundkenntnisse im Umgang mit GIS- und CAD-Programmen (z. B. CARD 1)
  • Berufserfahrung im Entwurf von Straßenverkehrsanlagen
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und -abläufe, vorzugsweise im Bereich der Straßenbauverwaltung

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Sicheres, verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot:

Das erwartet Sie bei uns:

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, deutschlandweite berufliches Perspektiven.

Familie & Freizeit. Mobiles Arbeiten und Telearbeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, 30+1 Tage Urlaub, Teilzeitmöglichkeiten.

Miteinander. Offene Kommunikation, konstruktive Fehlerkultur, Chancengleichheit, solidarische Unternehmenskultur, wertschätzender Umgang.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, Interessenvertretung durch Betriebsräte und Gewerkschaften.

Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum mit Elementen aus freier Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, attraktive Altersvorsorge.