Blätter-Navigation

Offer 102 out of 254 from 03/04/24, 11:36

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Verwaltung und zentrale Einrichtungen - Leibniz Universität IT Services

In der zentralen Einrichtung Leibniz Universität IT Services ist eine Stelle als Beschäftigte oder Beschäftigter (m/w/d) in der Systemadministration (EntgGr. 11 TV-L, 100 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet.

Wir bieten als Rechenzentrum der Leibniz Universität Hannover einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einer freundlichen und wertschätzenden Atmosphäre. Für uns sind familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche), Homeoffice, mobiler Arbeit und betrieblicher Zusatzversorgung selbstverständlich. Eine hervorragende Infrastruktur, die Herrenhäuser Gärten in unmittelbarer Nähe und die gute Erreichbarkeit sowohl mit dem öffentlichen Nahverkehr als auch mit dem PKW bei kostenlosen Parkplätzen unterstreichen unseren attraktiven Standort am Stadtzentrum.

Gestalten Sie

Sie werden als Mitglied der zentralen Systemadministration einer der führenden technischen Universitäten Deutschlands (TU9) eine vielfältige Server-Landschaft verwalten, mitgestalten und weiterentwickeln. Energiesparsamkeit, Virtualisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz sowie ein professionelles Service-Management sind uns als Rechenzentrum dabei wichtig.

Sie betreuen serverseitige Anwendungen im Bereich Identitäts- und Access-Management und wirken maßgeblich bei der Verbesserung der Dienste mit. Sie stimmen dazu Anforderungen mit den Fachabteilungen ab und setzen diese konzeptionell und technisch um.

Beschäftigte oder Beschäftigter (m/w/d) in der Systemadministration

(EntgGr. 11 TV-L, 100 %)

Aufgabenbeschreibung:

Sie werden als Mitglied der zentralen Systemadministration einer der führenden technischen Universitäten Deutschlands (TU9) eine vielfältige Server-Landschaft verwalten, mitgestalten und weiterentwickeln. Energiesparsamkeit, Virtualisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz sowie ein professionelles Service-Management sind uns als Rechenzentrum dabei wichtig.

Sie betreuen serverseitige Anwendungen im Bereich Identitäts- und Access-Management und wirken maßgeblich bei der Verbesserung der Dienste mit. Sie stimmen dazu Anforderungen mit den Fachabteilungen ab und setzen diese konzeptionell und technisch um.

Erwartete Qualifikationen:

Sie haben eine Hochschulausbildung (Bachelor) in Informatik oder einer naturwissenschaftlichen Disziplin abgeschlossen und idealerweise schon Administrationserfahrung gesammelt. Sie kommunizieren mit unseren Nutzerinnen und Nutzern souverän auf Deutsch in Wort und Schrift (Niveau in Anlehnung an mindestens B2).

Sie beherrschen mehrere dieser Themen:

  • Administration von Servern unter Windows und Linux
  • Einsatz von Virtualisierungstechnologien wie Proxmox und Hyper-V
  • Programmierung unter Python, Java oder Unix-Shells
  • Umgang mit Datenbanken wie PostgreSQL und Oracle-DB
  • Grundlagen von IT-Sicherheitstechnik
  • Netzwerktechnik

Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind willkommen. Regelmäßige Fortbildungen helfen Ihnen, Ihre persönlichen Kompetenzen gezielt weiterzuentwickeln.

Unser Angebot:

Die Leibniz Universität versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert deshalb die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 29.04.2024 in elektronischer Form (nur PDF) an

E-Mail: bewerbung@luis.uni-hannover.de

oder postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Leibniz Universität IT Services
Schloßwender Straße 5
30159 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Rupp (E-Mail: bewerbung@luis.uni-hannover.de) gern zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.