Blätter-Navigation

Offer 166 out of 475 from 18/01/23, 10:01

logo

Dr. Födisch Umwelt­mess­tech­nik AG

Die Dr. Födisch Umwelt­mess­tech­nik AG ist ein Anbie­ter zer­ti­fi­zier­ter Mess­tech­nik zur Emis­si­ons- und Pro­zess­über­wa­chung.

Mas­te­r­and (m/w/d) für
In-situ-Staub­mess­tech­nik auf Basis opti­scher Rück­streu­ung

Aufgabenbeschreibung:

Die Dr. Födisch Umwelt­mess­tech­nik AG gehört zu den füh­ren­den Umwelt-Dienst­leis­tern und Anbie­tern zer­ti­fi­zier­ter Mess­tech­nik im Bereich Emis­si­ons- und Pro­zess­über­wa­chung in Deutsch­land.

Die Mes­sung des Staub­ge­hal­tes in der Indus­trie ist eine wich­tige Säule in der Emis­si­ons­über­wa­chung. Die neu­este Ent­wick­lung im Bereich der Staub­mess­tech­nik der Dr. Födisch Umwelt­mess­tech­nik GmbH soll auf dem Prin­zip der opti­schen Teil­chen­rück­streu­ung und deren Detek­tion basie­ren.
Die Beson­der­heit die­ses Staub­mess­ge­räts liegt darin, dass auf einen zusätz­li­chen Mess­ka­nal ver­zich­tet wer­den soll, wel­cher typi­scher­weise als Refe­renz­mes­sung ver­wen­det wird, jedoch auch eine zusätz­li­che Feh­ler­quelle dar­stellt. Des Wei­te­ren soll der Auf­bau ohne eine auf­wen­dige Licht­falle aus­kom­men.

Im Rah­men einer Mas­ter­ar­beit sol­len hierzu Lösun­gen erar­bei­tet, bau­tech­nisch umge­setzt und vali­diert wer­den. Dafür kön­nen u.a. Feld­tests am haus­ei­ge­nen Staub­ka­nal sowie der Hack­schnit­zel­feue­rungs­an­lage durch­ge­führt wer­den.
Hier­für sucht das F&E-Team eine*n Stu­dent*in (Fach­rich­tung Phy­sik, Ver­fah­rens­tech­nik, Mess­tech­nik o.ä.) für den Ein­satz in Markran­städt.

Die Auf­ga­ben umfas­sen u.a.:
  • Ide­en­fin­dung und Kon­zep­ter­stel­lung
  • Opti­mie­rung der Mess­op­tik
  • Erar­bei­tung einer Aus­wer­te­me­tho­dik und Opti­mie­rung der Signal­sta­bi­li­tät
  • Bestim­mung eines mög­li­chen Staub­kon­zen­tra­ti­ons­mess­be­reichs

Für wei­tere Details steht Ihnen Frau Dr. Fanny Simon unter der E-Mail: simon@foedisch.de zur Ver­fü­gung.

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung!

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre Bewer­bung sen­den Sie bitte aus­schließ­lich digi­tal an bewerbung@foedisch.de.
Erfah­ren Sie mehr über uns unter: www.foedisch.de.