Blätter-Navigation

Offer 267 out of 407 from 15/11/22, 14:34

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Inte­grierte Schal­tun­gen - Insti­tuts­teil Ent­wurfs­au­to­ma­ti­sie­rung

Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutsch­land der­zeit 76 Insti­tute und For­schungs­ein­rich­tun­gen und ist die welt­weit füh­rende Orga­ni­sa­tion für anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung. Rund 30 000 Mit­ar­bei­tende erar­bei­ten das jähr­li­che For­schungs­vo­lu­men von 2,9 Mil­li­ar­den Euro.

Adap­ti­vi­tät ist für die ver­netzte Welt von mor­gen eine unver­zicht­bare Eigen­schaft. Intel­li­gente Kom­po­nen­ten kön­nen Ver­än­de­run­gen in der Umwelt oder im Sys­tem selbst erken­nen, bewer­ten und sich eigen­stän­dig daran anpas­sen. Als Part­ner der Wirt­schaft ent­wi­ckelt das Fraun­ho­fer IIS/EAS mit ca. 110 Mit­ar­bei­ten­den am Stand­ort Dres­den Schlüs­sel­tech­no­lo­gien für adap­tive Sys­teme und bie­tet inno­va­tive Tech­no­lo­gien und robuste Lösun­gen
an.

INTERNSHIP / THE­SIS Ran­dom Tele­graph Noise

Aufgabenbeschreibung:

You are loo­king for new chal­len­ges and want to com­ple­ment your stu­dies with prac­ti­cal expe­ri­ence?

We offer an internship posi­tion in the field of Ran­dom Tele­graph Noise (RTN). You will be respon­si­ble for
  • reviewing lite­ra­ture on this effect,
  • per­forming lab mea­su­rements on tran­sis­tors in lea­ding-edge semi­con­duc­tor tech­no­lo­gies,
  • defi­ning and para­me­tri­zing models to mimic the obser­ved beha­vior,
  • and docu­men­ting your fin­dings, pre­fer­a­bly in terms of a final the­sis.

Erwartete Qualifikationen:

You should be a stu­dent of phy­sics, elec­tri­cal engi­nee­ring, or a simi­lar field. Based on this, you should pos­sess the fol­lo­wing qua­li­fi­ca­ti­ons:
  • a fun­da­men­tal know­ledge of the struc­ture, phy­sics, and beha­vior of semi­con­duc­tor devices, espe­ci­ally FETs,
  • good skills in Eng­lish or Ger­man,
  • basic pro­gramming skills,
  • and ide­ally expe­ri­en­ces in the cha­rac­te­ri­za­tion of semi­con­duc­tors.

Unser Angebot:

  • Fle­xi­bi­lity in working hours and thus opti­mal com­pa­ti­bi­lity of stu­dies and prac­tice
  • Close coope­ra­tion in a com­mit­ted and inter­di­sci­pli­nary deve­lop­ment team
  • An open and coope­ra­tive working envi­ron­ment
  • Varied range of tasks with room for crea­ti­vity.
  • Inter­ac­tion in a cross-orga­ni­za­tio­nal net­work of sci­ence and prac­tice
  • An inno­va­tive and exci­ting topic, with the oppor­tu­nity to con­tri­bute your own ideas
  • The free­dom to deve­lop yours­elf accord­ing to your inte­rests and skills

Hinweise zur Bewerbung:

Wir wert­schät­zen und för­dern die Viel­falt der Kom­pe­ten­zen unse­rer Mit­ar­bei­ten­den und begrü­ßen daher alle Bewer­bun­gen – unab­hän­gig von Alter, Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion, Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung sowie sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt.

Mit ihrer Fokus­sie­rung auf zukunfts­re­le­vante Schlüs­sel­tech­no­lo­gien sowie auf die Ver­wer­tung der Ergeb­nisse in Wirt­schaft und Indus­trie spielt die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft eine zen­trale Rolle im Inno­va­ti­ons­pro­zess. Als Weg­wei­ser und Impuls­ge­ber für inno­va­tive Ent­wick­lun­gen und wis­sen­schaft­li­che Exzel­lenz wirkt sie mit an der Gestal­tung unse­rer Gesell­schaft und unse­rer Zukunft.

Haben wir Dein Inter­esse geweckt?

Dann bewirb Dich jetzt online mit Dei­nen aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen.

Wir freuen uns dar­auf, Dich ken­nen­zu­ler­nen!

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Inte­grierte Schal­tun­gen IIS

www.iis.fraunhofer.de

Kenn­zif­fer: 60957 Bewer­bungs­frist: 31.12.2022