Blätter-Navigation

Offer 315 out of 447 from 11/11/22, 07:49

logo

LAVIS engi­nee­ring GmbH - Inge­nieur­büro

LAVIS. Engi­nee­ring aus Lei­den­schaft!
Wir pla­nen, über­wa­chen und prü­fen – im Stahl- und Stahl­ver­bund­brü­cken­bau, im Ver­kehrs­wege-, Hoch- und Sys­tem­bau. Und mit beson­de­rem Fokus auf die Instand­set­zung von bestehen­den Brü­cken­bau­wer­ken. Seit 1992 betreuen wir Bau­vor­ha­ben mit unse­rem ein­ge­spiel­ten und her­vor­ra­gend aus­ge­bil­de­ten Team von Pla­nern, Bau- und Fer­ti­gungs­über­wa­chern sowie Bau­werks­prü­fern.
Will­kom­men im Team
LAVIS engi­nee­ring ist in der Bran­che bekannt. Das neh­men wir als Lob und tun eini­ges dafür. Unsere Teams arbei­ten koope­ra­tiv auf Basis fla­cher Hier­ar­chien. Wir bezah­len über­durch­schnitt­lich und geben allen Mit­ar­bei­tern die Mög­lich­keit, am Erfolg unse­res Unter­neh­mens teil­zu­ha­ben. Als erfolg­rei­ches und gesund wach­sen­des Unter­neh­men suchen wir immer Mit­ar­bei­ter, die mit uns Engi­nee­ring aus Lei­den­schaft betrei­ben wol­len. Für unse­ren Sitz in Leip­zig suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine(n) BAU­IN­GE­NIEUR:IN im Kon­struk­ti­ven Inge­nieur­bau.

BAU­IN­GE­NIEUR:IN

Aufgabenbeschreibung:

  • Mit­ar­beit an inter­es­san­ten und abwechs­lungs­rei­chen Pro­jek­ten vom Neu­bau bis zur Instand­set­zung
  • Pro­jekt­ar­beit in allen Leis­tungs­pha­sen der Ent­wurfs- und Aus­füh­rungs­pla­nung
  • Mit­ar­beit in der Trag­werks­pla­nung
  • Inspek­tion von bestehen­den Brü­cken und Bestands­auf­nah­men

Erwartete Qualifikationen:

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium im Bau­in­ge­nieur­we­sen
  • Berufs­er­fah­rung ist erwünscht – jedoch nicht zwin­gend erfor­der­lich
  • Kennt­nisse von MS-Office und CAD-Pro­gram­men
  • Team­fä­hig­keit und struk­tu­rierte Arbeits­weise

Unser Angebot:

  • inter­es­sante und ver­ant­wor­tungs­volle Auf­ga­ben
  • moder­ner Arbeits­platz in einem enga­gier­ten Team
  • eine schritt­weise und umfas­sende Ein­ar­bei­tung als Bestand­teil unse­res Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tems
  • per­sön­li­che Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten und regel­mä­ßige Wei­ter­bil­dun­gen
  • eine attrak­tive Ver­gü­tung und fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • eine betrieb­li­che Alters­vor­sorge
  • Zuschüsse zum Job­rad-Lea­sing