Blätter-Navigation

Offer 344 out of 430 from 07/11/22, 11:44

logo

Ber­litz Deutsch­land GmbH / Ber­litz Cen­ter Leip­zig

Unsere Ber­litz Sprach­schule liegt im Her­zen von Leip­zig, umge­ben von Tho­mas­kir­che, Gewand­haus, Auer­bachs Kel­ler und Bar­fuß­gasse. Neben der zen­tra­len Lage schät­zen viele unse­rer Kurs­teil­neh­men­den beson­ders unser kom­pe­ten­tes und hilfs­be­rei­tes Trai­ner­team, das mit viel Freude, span­nen­den The­men und Enga­ge­ment alle Kurs­teil­neh­men­den betreut. Der Unter­richt lässt genug Raum für Dia­log und Fra­gen, anstatt die Inhalte der Lehr­bü­cher ein­fach nur abzu­ar­bei­ten. Die Sprach­kurse wer­den von ver­schie­de­nen mut­ter­sprach­li­chen Trai­nern durch­ge­führt. So ler­nen die Kurs­teil­neh­men­den nicht nur ver­schie­dene Dia­lekte, son­dern bauen auch ein inter­kul­tu­rel­les Ver­ständ­nis auf, das ein wich­ti­ger Bestand­teil des Unter­richts am Ber­litz Cen­ter Leip­zig ist. Von Anfang an wer­den sie so mit der Umgangs­spra­che und den kul­tu­rel­len Beson­der­hei­ten ver­traut gemacht.

Mit­ar­bei­ter / Koor­di­na­tor (m/w/d) für staat­lich geför­derte Pro­gramme des BAMF

Zur Unter­stüt­zung unse­res Teams im Ber­litz Cen­ter Leip­zig suchen wir einen Mit­ar­bei­ter (m/w/d) in Teil­zeit, der unser kauf­män­ni­sches Custo­mer Ser­vice-Team bei der Admi­nis­tra­tion unse­rer BAMF-Pro­gramme unter­stützt.

Aufgabenbeschreibung:

  • Koor­di­na­tion, Abwick­lung und Über­wa­chung der admi­nis­tra­ti­ven Abläufe der staat­lich geför­der­ten Maß­nah­men im Cen­ter.
  • Bera­tung von Neu­kun­den für staat­lich geför­derte Pro­gramme.
  • Betreu­ung von Kurs­teil­neh­mern und lau­fen­den Kur­sen, sowie Ver­wal­tung der Kurs- und Teil­neh­mer­un­ter­la­gen und Prü­fungs­or­ga­ni­sa­tion.
  • Kon­takt­pflege und Aus­bau der Kun­den­be­zie­hun­gen mit dem BAMF, den Arbeits­agen­tu­ren, Job­cen­tern und den Aus­län­der­be­hör­den.
  • Ein­hal­tung des Qua­li­täts­ma­nage­ments gemäß ISO Zer­ti­fi­zie­rung.

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie haben einen kauf­män­ni­schen Hin­ter­grund (Aus­bil­dung und/oder Stu­dium) und vor­zugs­weise Erfah­rung im Dienst­leis­tungs­be­reich.
  • Sie haben idea­ler­weise Erfah­rung mit der Orga­ni­sa­tion von staat­lich geför­der­ten Kurs­pro­gram­men.
  • Aus­ge­präg­tes Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, Eigen­in­itia­tive und Fle­xi­bi­li­tät gehö­ren zu Ihren Stär­ken.
  • Sie zeich­net eine ver­läss­li­che, detail­ge­treue Arbeits­weise aus.
  • Hohes Enga­ge­ment, selbst­stän­di­ges Arbei­ten und Fle­xi­bi­li­tät sind für Sie eine Selbst­ver­ständ­lich­keit.
  • Sie haben sehr gute Deutsch-, Eng­lisch- und PC-Kennt­nisse.

Unser Angebot:

  • Eine Teil­zeit­stelle mit 20-25 Stun­den und fle­xi­blen Arbeits­zei­ten von Mon­tag bis Frei­tag.
  • Eine sorg­fäl­tige Ein­ar­bei­tung.
  • Eine tolle Arbeits­at­mo­sphäre in einem mul­ti­na­tio­na­len Team.
  • Alle Sprach­kurse und Semi­nare zu sehr guten Mit­ar­bei­ter­kon­di­tio­nen.

Hinweise zur Bewerbung:

Län­ger­fris­tige Ver­füg­bar­keit bevor­zugt.

Clau­dia Kau­pisch freut sich auf Ihre Bewer­bung: jobs.leipzig@berlitz.de