Blätter-Navigation

Offer 178 out of 435 from 08/08/22, 16:47

logo

DBI Gas- und Umwelt­tech­nik GmbH - Fach­ge­biet Gas­chemie

Die DBI-Unter­neh­mens­gruppe bedient die gesamte Wert­schöp­fungs­kette der Gas­ver­sor­gung von der För­de­rung über die Spei­che­rung, den Netz­trans­port bis hin zur effi­zi­en­ten, umwelt­scho­nen­den Ver­wen­dung erneu­er­ba­rer Ener­gie­trä­ger. Die DBI Gas- und Umwelt­tech­nik GmbH ver­ei­nigt sowohl die Ent­wick­lung neuer Tech­no­lo­gien für den Ein­satz rege­ne­ra­ti­ver gas­för­mi­ger Ener­gie­trä­ger als auch die Ein­füh­rung inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gien in die Pra­xis. Das Toch­ter­un­ter­neh­men, die DBI - Gas­tech­no­lo­gi­sches Insti­tut gGmbH Frei­berg, erforscht die grund­la­gen­ori­en­tier­ten Fra­ge­stel­lun­gen.

Werk­stu­dent (m/w/d)

Recher­che zur selek­ti­ven adsorp­ti­ven Gas­trock­nung an einem Kaver­nen­spei­cher

Aufgabenbeschreibung:

Die Auf­gabe besteht in der Durch­füh­rung einer Recher­che ggf. Teil­re­cher­che im Rah­men einer Stu­die zur Auf­fin­dung und Bewer­tung poten­zi­el­ler Adsor­ben­zien für die Trock­nung des Aus­la­ge­rungs­ga­ses auf einem Erd­gas­ka­ver­nen­spei­cher.
Die Moti­va­tion besteht in einer ange­streb­ten Ver­rin­ge­rung der Koad­sorp­tion von Koh­len­was­ser­stof­fen. Dabei sol­len im Ergeb­nis geeig­nete Trock­nungs­mit­tel / Adsor­ben­tien recher­chiert wer­den, die eine selek­tive Trock­nung des Erd­ga­ses gestat­ten, ohne dabei rele­vante Men­gen an Koh­len­was­ser­stof­fen zu ent­fer­nen.
Neben der tech­ni­schen Eig­nung spielt die Wirt­schaft­lich­keit poten­zi­el­ler Adsor­ben­zien eine große Rolle.
Eine Detail­ie­rung der Auf­ga­ben­stel­lung erfolgt in Abspra­che mit dem Betreuer.

Erwartete Qualifikationen:

  • Lau­fen­des, fort­ge­schrit­te­nes Stu­dium im Bereich Tech­nik/ Inge­nieurs­we­sen, Natur­wis­sen­schaf­ten...
  • Je nach Stu­di­en­gang sind fach­li­che Vor­kennt­nisse vor­teil­haft
  • Siche­rer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Power­Point) erfor­der­lich
  • Bereit­schaft, sich in neue The­men­ge­biete ein­zu­ar­bei­ten
  • Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit, selbst­stän­dige, struk­tu­rierte Arbeits­weise; Eigen­in­itia­tive

Unser Angebot:

  • Die Chance, im Stu­dium erwor­bene Fähig­kei­ten in der Pra­xis anzu­wen­den und wei­ter­zu­ent­wi­ckeln
  • Mög­lich­kei­ten für eine fle­xi­ble Arbeits­zeit­ge­stal­tung
  • moder­nes Arbeits­um­feld
  • Indi­vi­du­elle und schritt­weise Ein­ar­bei­tung in einer ange­neh­men und vom Team­ge­dan­ken gepräg­ten Arbeits­at­mo­sphäre

Hinweise zur Bewerbung:

Die DBI-Gruppe ist ein fami­li­en­freund­li­ches Unter­neh­men und folgt aus­drück­lich den gesetz­li­chen Grund­sät­zen zur Gleich­be­hand­lung aller Bewer­bun­gen.

Eine Anstel­lung ist ab sofort mög­lich. Bitte sende uns Deine voll­stän­di­gen Unter­la­gen – vor­zugs­weise per E-Mail – an Frau Ste­pha­nie Brunsch: jobs@dbi-gruppe.de.