Blätter-Navigation

Offer 174 out of 501 from 28/07/22, 13:12

logo

Bil­dungs- und Sozi­al­werk Mul­den­tal e.V.

Mit rund 190 Mit­ar­bei­ten­den betreut das Bil­dungs- und Sozi­al­werk Mul­den­tal (kurz BSW) als freier, gemein­nüt­zi­ger Trä­ger Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­sene in ver­schie­de­nen sozia­len Pro­jek­ten und Bil­dungs­maß­nah­men im Land­kreis Leip­zig. Wei­tere Infos unter www.bsw-muldental.de.

SOZI­AL­PÄD­AGOGE AMBU­LANTE HIL­FEN LAND­KREIS LEIP­ZIG (jedes Geschlecht)

Stel­len­aus­schrei­bung #2022-011

Aufgabenbeschreibung:

Das sind Deine Auf­ga­ben

Wir bie­ten als freier Trä­ger der Jugend­hilfe ambu­lante Hil­fen zur Erzie­hung gemäß §§ 30, 31, 35 a, 41 und 41 i.V.m. 35 a VIII an. Die Arbeit fin­det vor­wie­gend in auf­su­chen­der Form statt.
  • Fami­lien beglei­ten, bera­ten und anre­gen durch Hilfe zur Selbst­hilfe
  • Koor­di­na­tion der Zusam­men­ar­beit aller am Erzie­hungs­pro­zess betei­lig­ten Per­so­nen

Ins­be­son­dere:
  • Akti­vie­rung der Res­sour­cen
  • Gesell­schaft­li­che Leis­tun­gen und Hilfs­mög­lich­kei­ten auf­zei­gen
  • All­tags­struk­tu­rie­rung, Finanz­pla­nung
  • Bera­tung in Sor­ge­rechts­an­ge­le­gen­hei­ten, Paar­kon­flik­ten
  • Ver­mitt­lung zur Schuld­ner­be­ra­tung, Sucht­be­ra­tung, Erzie­hungs­be­ra­tung
  • Haus­halts,- Hygiene und Gesund­heits­be­ra­tung
  • Moti­va­tion zur sozia­len und kul­tu­rel­len Teil­habe, Sozi­al­raum­ori­en­tie­rung

Erwartete Qualifikationen:

Du passt gut zu uns, wenn
  • Du Dipl. Soz.päd / Soz.arb bist, den Magis­ter Erzie­hungs­wis­sen­schaf­ten mit Schwer­punkt Sozi­al­päd­ago­gik, einen Bache­lor oder Mas­ter of Arts Soziale Arbeit oder einen ver­gleich­ba­ren (sozial-) päd­ago­gi­schen Fach­hoch­schul oder Hoch­schul­ab­schluss hast.
  • Du Erfah­rung in der Sozia­len Arbeit hast.
  • Du optio­nal eine Zusatz­qua­li­fi­ka­tion besitzt (syst. Bera­ter/-In, Ent­wick­lungs­psy­chol. Bera­ter/-In, Marte Meo etc.)
  • Du Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft, Belast­bar­keit, Empa­thie, All­par­tei­lich­keit, Echt­heit und Wert­schät­zung besitzt.
  • Du im Besitz des Füh­rer­schei­nes der Klasse B bist.
  • Du über PC-Kennt­nisse und Erfah­run­gen mit dem Office-Paket ver­fügst.

Unser Angebot:

Das ist unser Ange­bot für Dich
  • Eine leis­tungs­ge­rechte Ver­gü­tung nach unse­rem Haus­ta­rif in Anleh­nung an den TVöD
  • Umfang­rei­che Zusatz- und Sozi­al­leis­tun­gen, sowie Maß­nah­men aus dem betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ment
  • 30 Tage Jah­res­ur­laub
  • Fach­über­grei­fende Fort- und Wei­ter­bil­dungs-mög­lich­kei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Schwer­be­hin­derte oder ihnen gleich­ge­stellte Bewer­ber/-Innen wer­den bei glei­cher Eig­nung, Leis­tung und Befä­hi­gung bevor­zugt berück­sich­tigt.