Blätter-Navigation

Offer 424 out of 447 from 18/07/22, 08:19

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Werk­zeug­ma­schi­nen und Umform­tech­nik IWU - Dres­den

Das Fraun­ho­fer-Insti­tut für Werk­zeug­ma­schi­nen und Umform­tech­nik IWU ist Motor für Neue­run­gen im Umfeld der pro­duk­ti­ons­tech­ni­schen For­schung und Ent­wick­lung. Wir erschlie­ßen Poten­ziale, ent­wi­ckeln Lösun­gen, ver­bes­sern Tech­nik und trei­ben Inno­va­tio­nen in Wis­sen­schaft und Auf­trags­for­schung voran. Im Fokus: Bau­teile und Ver­fah­ren, Tech­no­lo­gien und Pro­zesse, kom­plexe Maschi­nen­sys­teme – die ganze Fabrik.

Stu­dien-/ Prak­ti­kums­ar­beit im Bereich Form­ge­dächt­nis­tech­nik

Aufgabenbeschreibung:

Die Ent­wick­lung eines 3D gedruck­ten Bewäs­se­rungs­sys­tems mit­tels Form­ge­dächt­nis­ven­ti­len.

Erwartete Qualifikationen:

  • Tech­ni­sches Ver­ständ­nis (z.B. aus Stu­di­en­rich­tun­gen Mecha­tro­nik, Elek­tro­tech­nik oder einem ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang),
  • Kennt­nisse im Bereich Mikro­con­trol­ler Pro­gram­mie­rung,
  • Kennt­nisse im Umgang mit CAD-Pro­gram­men (z.B. Catia, Solid Works, o.ä.),
  • Kennt­nisse im Bereich 3D-Druck,
  • Spaß am prak­ti­schen Arbei­ten.

Unser Angebot:

  • Ein­bli­cke in eine der welt­weit füh­ren­den For­schungs­ge­sell­schaf­ten,
  • aktive Ein­bin­dung in das Pro­jekt­ge­sche­hen der Funk­ti­ons­werk­stoffe,
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und wähl­bar zeit­lich Umfang zwi­schen 40 – 60 Stun­den/Monat,
  • ein aus­ge­zeich­ne­tes Arbeits­klima in einem moti­vier­ten Team,
  • ein modern aus­ge­stat­te­tes Arbeits­um­feld,
  • eine gute Kar­rie­re­refe­renz.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte bewer­ben Sie sich online über unse­ren exter­nen Bewer­bungs­link.