Blätter-Navigation

Offer 307 out of 435 from 28/07/22, 09:23

logo

LIFT­KET Hoff­mann GmbH

Mit knapp 300 Mit­ar­bei­tern gehö­ren wir zu den füh­ren­den Her­stel­lern von Elek­tro­ket­ten­zü­gen. Ein Team von Inge­nieu­ren, Meis­tern und Fach­ar­bei­tern ent­wi­ckelt, fer­tigt und ver­treibt unsere Hebe­zeuge. Dabei sind kun­den­spe­zi­fi­sche Son­der­aus­füh­run­gen ein prak­ti­zier­ter Teil unse­rer Fir­men­phi­lo­so­phie. Unsere Kun­den sind auf der gan­zen Welt tätig und ver­las­sen sich seit Jahr­zehn­ten auf unsere hohe Qua­li­tät und Zuver­läs­sig­keit.

Spe­cia­list Pro­zess­op­ti­mie­rung / REFA (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Haupt­auf­ga­ben:
  • Ermitt­lung von Vor­ga­be­zei­ten
  • Ers­tel­lung und Aktua­li­sie­rung von Fer­ti­gungs­do­ku­men­ten
  • Ana­lyse von Ist- und Soll­wer­ten
  • Opti­mie­rung und Wei­ter­ent­wick­lung von Pro­zes­sen und Metho­den
  • Arbeits­platz­op­ti­mie­rung
  • Unter­stüt­zung der Pro­duk­ti­ons- sowie Bereichs­lei­tung

Erwartete Qualifikationen:

Pro­fil:
  • Abge­schlos­sene tech­ni­sche Aus­bil­dung bzw. Stu­dium mit REFA-Wei­ter­bil­dung oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion
  • 6 Sigma Aus­bil­dung
  • Erste rele­vante Berufs­er­fah­rung im Bereich der Zeit­auf­nahme nach REFA-Richt­li­nien
  • Siche­rer Umgang mit gän­gi­gen MS-Office-Anwen­dun­gen sowie ERP-Kennt­nisse
  • Selbst­stän­dige, zuver­läs­sige, struk­tu­rierte und ver­ant­wor­tungs­be­wusste Arbeits­weise
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke, Team­fä­hig­keit, Enga­ge­ment sowie ana­ly­ti­sche und lösungs­ori­en­tierte Denk­weise

Unser Angebot:

Was wir Ihnen bie­ten:
  • Anspruchs­vol­ler und abwechs­lungs­rei­cher Arbeits­platz in einem wirt­schaft­lich gesun­den, inter­na­tio­nal täti­gen Unter­neh­men
  • Raum für eigene Ideen, kurze Ent­schei­dungs­wege
  • Ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre sowie attrak­tive Ans­tel­lungs­be­din­gun­gen
  • Ent­wick­lungs­po­ten­tial inner­halb der Unter­neh­mens­gruppe

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt, dann hel­fen Sie uns zu wach­sen und bewer­ben Sie sich bei einem
der welt­weit füh­ren­den Her­stel­ler für Elek­tro­ket­ten­züge. Bitte sen­den Sie Ihre aus­sa­ge­kräf­tige
Bewer­bung mit Angabe Ihres mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins per E-Mail an Frau Hagel hr@liftket.de