Blätter-Navigation

Angebot 273 von 344 vom 07.09.2023, 15:31

logo

Ener­gie­fo­ren Leip­zig GmbH

Bist du bereit, die Energiewelt von morgen mitzugestalten und dabei deine Leidenschaft für technische Innovationen auszuleben?
Suchst du nach einer spannenden beruflichen Herausforderung im Bereich Erzeugung und Infrastruktur?
Dann sollten wir uns kennenlernen, um zu schauen, wie wir mit dir gemeinsam als "(Junior) Projektmanager (m/w/d) Erzeugung und Infrastruktur" die Energiewirtschaft revolutionieren könnten.

Die Energieforen verstehen sich als Zukunftsgestalter und Partner für Innovation. Wir entwickeln wissenschaftlich fundiert einen Blick in die Zukunft und treiben praxistaugliche, wettbewerbsstärkende Konzepte sowie Lösungen für Versorgungsunternehmen. In unseren Forschungs- und Entwicklungsprojekten und kundenzentrierten Veranstaltungsformaten ermöglichen wir einen fachlichen Wissensaufbau und Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe. Unser umfangreiches Netzwerk aus etablierten Praxispartnern und erfahrenen Akteuren der Wissenschaft bietet unseren Kunden einen interdisziplinären Mix aus Best-Practice-Ansätzen und Impulsen zu den Fragestellungen von morgen.

Junior Projektmanager (m/w/d) in der Energiewirtschaft

Aufgabenbeschreibung:

  • Fachlicher Lead: Du bist der Ansprechpartner für unsere User Groups (Austauschkreis für Experten) in den technischen Themengebieten.
  • Projektmanagement: Du bist der Architekt, der Entwicklungs- und Beratungsprojekte sowie Workshops für die Energiewirtschaft plant und konzeptioniert. Hier übernimmst du auch direkt die Verantwortung in Projekten mit interessanten Versorgern im D-A-CH-Raum (Reisetätigkeit maximal aller 2 Monate).
  • Forschungsbegeisterung: Du bist Teil eines spannenden Forschungsprojekts zur Gestaltung der Energienetze der Zukunft. Zusätzlich unterstützt du uns dabei, neue Projekte zu brandaktuellen Fragestellungen in der Energiewirtschaft zu akquirieren.
  • Eigenverantwortung: Die Umsetzung eigener Konzepte und Lösungsansätze zu aktuellen energiewirtschaftlichen Themen legen wir vertrauensvoll in deine Hände. Gemeinsam treiben wir Innovation voran!

Erwartete Qualifikationen:

  • Berufserfahrung: Du hast mindestens 2 Jahre in der Energiebranche bereits berufliche Erfahrungen gesammelt.
  • Fachliche Expertise: Du hast einen Hochschulabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften o.ä., idealerweise mit Schwerpunkt Energiewirtschaft.
  • Kommunikationsstärke: Du verfügst über ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten sowie Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, die du bereits erfolgreich unter Beweis gestellt hast.
  • Konzeptionelles Denken: Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch konzeptionelle Stärke aus. Du bist selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert. Bring deine Ideen ein!
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit: Du bringst Mut zur Innovation und Umsetzungsstärke mit, gehst auch mal andere Wege und schaust gern über den Tellerrand hinaus. Dabei können wir uns immer auf dich und dein proaktives Handeln verlassen.

Unser Angebot:

  • Ein wachstumsorientiertes Unternehmen mit stabilem Fundament, einem klaren Wertekompass und hohem wissenschaftlichen Bezug, u.a. zum HHL-Stiftungslehrstuhl für Digitalisierung in Leipzig.
  • Relevante und spannende Aufgabenfelder mit abwechslungsreichen Themen, die mit Know-how und Mut betreut werden wollen und dir die Freiheit geben, Entscheidungen auf kurzem Weg fällen zu können.
  • Viel Gestaltungsspielraum für eine kreative Denkweise, dein Know-how und eigene Ideen.
  • Einen Arbeitsplatz mit Wohlfühlfaktor, an dem nicht nur deine Leistung, sondern auch du als Mensch zählst.
  • Flexible Arbeitszeiten mit Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten mit Remote-Office sowie verschiedene Teilzeit- oder Sabbatical-Modelle.
  • Eine angemessene Vergütung mit erreichbaren Aufstiegsmöglichkeiten.
  • Verschiedene Gehalts-Goodies (LVB-Jobticket/Deutschlandticket, Miet-Fahrrad, Zuschuss für deine betriebliche Altersvorsorge oder Gutscheine).
  • Bei uns kommt auch der Spaß nicht zu kurz! Wir laden ein zur Weihnachtsfeier, Seminarfahrt sowie zu verschiedene Teamevents, der Teilnahme am Leipziger Firmenlauf und anderen Veranstaltungen.
  • Zudem wollen wir einen Beitrag zur „Corporate Social Responsibility“ leisten und gewähren pro Jahr einen Arbeitstag für einen freiwilligen sozialen Beitrag für unsere Teams.
  • Für dein Wohlbefinden richten wir Gesundheitswochen aus, inklusive Gesundheitstag und wechselnden Angeboten zur Gesundheitsprävention.

Hinweise zur Bewerbung:

Du fühlst dich angesprochen und möchtest gern mit uns durchstarten?
Dann schick uns deinen Lebenslauf und ein kleines Motivationsschreiben.

Bei Fragen kannst du gerne unsere Personalreferentin Sophie telefonisch (0151-11117919) oder per Mail (sophie.haas@lfgruppe.de) kontaktieren.