Blätter-Navigation

Angebot 463 von 485 vom 20.12.2022, 14:10

logo

SRH Berufs­bil­dungs­werk Sach­sen GmbH - Bil­dung, För­de­rung, Wis­sen­schaft

Die SRH Berufs­bil­dungs­werk Sach­sen GmbH betreibt das Berufs­bil­dungs­werk Dres­den mit sei­ner Filiale in Cott­bus sowie Beruf­li­chen Trai­nings­zen­tren in Dres­den, Cott­bus, Leip­zig, Ros­tock und Baut­zen. Zum Unter­neh­men gehö­ren außer­dem die SRH Montessori-Grund­schule Dres­den, die SRH Ober­schule Dres­den sowie das SRH Beruf­li­che Gym­na­sium Dres­den. Mit 330 Mit­ar­bei­tern Inner­halb der SRH Berufs­bil­dungs­werk Sach­sen GmbH erbrin­gen wir Dienst­leis­tun­gen der schu­li­schen und beruf­li­chen Bil­dung, der beruf­li­chen Reha­bi­li­ta­tion sowie ergän­zende Maß­nah­men zur Inte­gra­tion von Men­schen in den Arbeits­markt.

Wir gehö­ren zur SRH - einem füh­ren­den Anbie­ter von Bil­dungs- und Gesund­heits­dienst­leis­tun­gen mit 16.000 Mit­ar­bei­tern. Die SRH betreibt pri­vate Hoch­schu­len, Bil­dungs­zen­tren, Schu­len und Kran­ken­häu­ser.

WERK­STU­DENT SOCIAL MEDIA (W/M/D)

FÜR DIE SRH SCHU­LEN DRES­DEN

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei der Aus­ar­bei­tung und kon­ti­nu­ier­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung der Social Media Stra­te­gie
  • Unter­stüt­zung des Teams im Tages­ge­schäft bei der Umset­zung und Opti­mie­rung von Social Adver­ti­sing Kam­pa­gnen auf Face­book, Insta­gram, Tik­Tok, Twit­ter, Snap­chat, Lin­kedin und XING
  • Sicher­stel­len eines ziel­ge­rich­te­ten Moni­to­rings aller Social Media Akti­vi­tä­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung von Social Media Maß­nah­men

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­dium mit ent­spre­chen­dem Schwer­punkt oder erste Berufs­er­fah­rung in den auf­ge­zeig­ten Auf­ga­ben­fel­dern
  • Erste prak­ti­sche Erfah­rung in der Arbeit im Bereich Mar­ke­ting, v. a. Social Media
  • Sehr gute Kennt­nisse über Platt­for­men im Social Web für Unter­neh­men, in Online-PR und Mar­ke­ting wün­schens­wert
  • Gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift vor­teil­haft
  • Spaß am per­sön­li­chen Kon­takt mit Eltern, Leh­rern und Schü­lern
  • Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät zwi­schen den Schul­stand­or­ten

Unser Angebot:

Wir, als kri­sen­si­che­rer Arbeit­ge­ber, bie­ten:

  • Faire Bezah­lung im Rah­men eines Tarif­ver­tra­ges, sowie Jah­res­son­der­zah­lung und Zuschüsse ver­schie­de­ner Art
  • Ein fami­liä­res Arbeits­um­feld mit einem offe­nen koope­ra­ti­ven Team
  • Mind. 29 Tage Jah­res­ur­laub und 5 Karenz­tage
  • Mög­lich­keit des Mobi­len Arbei­tens (posi­ti­ons­ab­hän­gig)
  • Fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­delle zur bes­se­ren Ver­ein­bar­keit des Stu­di­ums und Frei­zeit
  • Haus­ei­gene Kan­tine mit abwechs­lungs­rei­chen Gerich­ten zum ermä­ßig­ten Preis
  • Rabatt­an­ge­bote mit attrak­ti­ven Deals bei ver­schie­de­nen Labels und Pro­duk­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre fach­li­chen Fra­gen beant­wor­tet: Geschäfts­be­reichs­lei­te­rin, Dr. Dorit Jent­zsch, Tele­fon +49 (0) 351 320 361 700. Wer­den Sie Teil unse­res Teams und bewer­ben Sie sich online über unser Kar­riere-Por­tal unter Angabe der Kenn­zif­fer 9879.