Blätter-Navigation

Angebot 59 von 430 vom 25.11.2022, 14:13

logo

Fer­rero OHG mbH

Süß­wa­ren­her­stel­ler

Spe­zia­list (w/m/d) Ver­pa­ckungs­ent­wick­lung

Aufgabenbeschreibung:

Was Sie erwar­tet:
  • Sie begeis­tern sich dafür, Pro­dukt­ver­pa­ckun­gen wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Dafür über­neh­men Sie das Design, die tech­ni­sche Ent­wick­lung und Umset­zung sowie die Kos­ten­ana­ly­sen für neue und bestehende Ver­pa­ckun­gen.
  • Mit Weit­sicht und Fach­kom­pe­tenz gehen Sie in den glo­ba­len Aus­tausch, stel­len unsere Wett­be­werbs­fä­hig­keit in den Märk­ten sicher und ver­bes­sern sie.
  • Dank Ihrer Fähig­keit inno­va­tiv zu den­ken, ent­wi­ckeln Sie neue Lösun­gen und unter­stüt­zen die Pro­duk­tion bei der tech­ni­schen Rea­li­sie­rung.
  • Ihre Team­fä­hig­keit lässt Sie Pro­jekte nicht nur gemein­sam mit zen­tra­len und loka­len Mar­ke­ting­einhei­ten erfolg­reich umset­zen, son­dern auch mit inter­nen und exter­nen Part­nern wäh­rend der Design­phase sowie sek­tor­über­grei­fend mit Sta­ke­hol­dern und Lie­fe­ran­ten.

Erwartete Qualifikationen:

Was wir erwar­ten:
  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium der Ver­pa­ckungs­tech­no­lo­gie
  • erste Berufs­er­fah­rung im Bereich Ver­pa­ckungs­ent­wick­lung
  • siche­rer Umgang mit SAP, MS-Office, Cape Pack und CAD-basier­ten Sys­te­men
  • aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit
  • Neu­gier, Offen­heit und inter­kul­tu­relle Kom­pe­tenz
  • selbst­stän­dige und pro­zess­ori­en­tierte Arbeits­weise, Eigen­in­itia­tive, Enga­ge­ment sowie Ein­satz­be­reit­schaft
  • hohes Maß an Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät
  • hohe Sprach­kom­pe­tenz in Deutsch und Eng­lisch, jeweils in Wort und Schrift
  • Kennt­nisse über Ver­pa­ckungs­ma­te­ria­lien und deren Ver­ar­bei­tung