Blätter-Navigation

Angebot 409 von 435 vom 21.07.2022, 08:18

logo

Out­law gGmbH - Kin­der- und Jugend­hilfe

Wir unter­stüt­zen Kin­der, Jugend­li­che und Fami­lien, ihren eige­nen Weg zu fin­den. Mit Erzie­he­ri­schen Hil­fen, Kitas und Kin­der­ta­ges­be­treu­ung, offe­ner Kin­der- und Jugend­ar­beit, Stadt­teil­zen­tren, Schul­pro­jek­ten, Mehr­ge­nera­tio­nen­an­ge­bo­ten und vie­lem mehr.

Sozi­al­päd­ago­gen als Pro­jekt­mit­ar­bei­ter (m/w/d)

Die Stel­len sind zunächst bis zum 31.12.2022 befris­tet. Eine Wei­ter­be­schäf­ti­gung wird bei Wei­ter­för­de­rung des Pro­jekts ange­strebt.

Im Pro­jekt "Voll­zug in freien For­men" ver­brin­gen straf­fäl­lig gewor­dene Frauen einen Teil ihrer Haft­strafe außer­halb der JVA. Auf dem Drei­sei­ten­hof in Mohorn leben sie in einer klei­nen, sich selbst ver­sor­gen­den Wohn­ge­mein­schaft mit sozi­al­päd­ago­gi­scher Beglei­tung. Ziele sind För­de­rung einer akti­ve­ren Lebens­ge­stal­tung, Refle­xion der bis­he­ri­gen Stol­per­fal­len und Erar­bei­tung von Lösungs – und Hand­lungs­mög­lich­kei­ten, um zukünf­tig straf­frei leben zu kön­nen. Zudem besteht für die Frauen, die auch Müt­ter sind, die Mög­lich­keit ein gemein­sa­mes Zusam­men­le­ben mit ihren Kin­dern zu ermög­li­chen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Du beglei­test die All­tags­ge­stal­tung und Arbeits­struk­tu­rie­rung in der Ein­rich­tung mit den Teil­neh­me­rin­nen
  • Du orga­ni­sierst Grup­pen­ak­ti­vi­tä­ten und nimmst an Frei­zeit­aus­flü­gen teil
  • Du bist zustän­dig für den Auf­bau einer trag­fä­hi­gen, ver­trau­ens­vol­len Bezie­hung zu den Frauen sowie für die Beglei­tung bei Kri­sen, Kon­flik­ten und schwie­ri­gen Lebens­si­tua­tio­nen
  • Du führst Refle­xio­nen und Doku­men­ta­tio­nen durch
  • Du arbei­test in zuver­läs­si­ger Zusam­men­ar­beit mit Ver­wal­tung, Gemein­we­sen und rele­van­ten Koope­ra­ti­ons­part­ner:innen zusam­men
  • Du arbei­test selbst­stän­dig sowie team- und res­sour­cen­orie­niert
  • Du wirkst aktiv bei der inhalt­li­chen und kon­zep­tio­nel­len Wei­ter­ent­wick­lung der Ein­rich­tun­gen mit

Erwartete Qualifikationen:

  • Du hast einen staatl. aner­kann­ten Abschluss als Sozi­al­päd­agoge / Sozi­al­päd­ago­gin, Sozi­al­ar­bei­ter / Sozi­al­ar­bei­te­rin oder Berufs­päd­agoge / Berufs­päd­ago­gin
  • Du besitzt krea­tive Bera­tungs­kom­pe­ten­zen und hast idea­ler­weise eine Sys­te­mi­sche Zusatz­qua­li­fi­ka­tion
  • Du hast Lust auf Her­aus­for­de­run­gen und bist sicher im Umgang mit Kri­sen
  • Du hast eine hohe Sozi­al­kom­pe­tenz und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke
  • Du bist ver­ant­wor­tungs­be­wusst, fle­xi­bel und enga­giert
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Frauen und respek­tierst die unter­schied­li­chen Lebens­bio­gra­fien
  • Du hast eine res­sour­cen­ori­en­tierte sowie selbst­stän­dige und team­ori­en­tierte Arbeits­weise
  • Du bist im Besitz der gül­ti­gen Fahr­erlaub­nis Klasse B

Unser Angebot:

  • 30 Tage Urlaub
  • eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten in einem deutsch­land­weit ein­ma­li­gen Pilot­pro­jekt
  • ein freund­li­ches und auf­ge­schlos­se­nes Team an Arbeits­kol­leg:innen
  • ein Ver­gü­tungs­sys­tem mit Stu­fen­au­to­ma­tik ange­lehnt an den TVöD
  • Busi­ness­Bike Fahr­rad­lea­sing
  • Ver­güns­ti­gun­gen durch eine Koope­ra­tion mit der DVB zum DVB-Job­ti­cket
a-ttrak­tive und indi­vi­du­elle Wei­ter­bil­dungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten, u.a. in unse­rem haus­in­ter­nen Schu­lungs­zen­trum (aka­de­mie lern­bar) 
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sorge (arbeit­ge­ber­fi­nan­ziert)
  • Mit­ar­beit in einem inno­va­ti­ven Unter­neh­men mit viel­fäl­ti­gen Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Team­tage
  • Nut­zung von ver­güns­tig­ten Mit­ar­bei­ter­an­ge­bo­ten über ein Online-Ein­kaufs­por­tal

Hinweise zur Bewerbung:

Inter­es­siert? Dann freuen wir uns auf Deine Bewer­bung über das Online-For­mu­lar auf unse­rem Kar­rie­re­por­tal (www.outlaw-ggmbh.de) oder schrift­lich – unter Angabe der Kenn­zif­fer.

Out­law gGmbH
Tobias Hei­ne­mann und Simone Stü­ber
Kla­ra­straße 1
01099 Dres­den