Blätter-Navigation

Angebot 390 von 489 vom 18.07.2022, 10:03

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Werk­zeug­ma­schi­nen und Umform­tech­nik IWU

Das Fraun­ho­fer-Insti­tut für Werk­zeug­ma­schi­nen und Umform­tech­nik IWU ist Motor für Neue­run­gen im Umfeld der pro­duk­ti­ons­tech­ni­schen For­schung und Ent­wick­lung. Wir erschlie­ßen Poten­ziale, ent­wi­ckeln Lösun­gen, ver­bes­sern Tech­nik und trei­ben Inno­va­tio­nen in Wis­sen­schaft und Auf­trags­for­schung voran. Im Fokus: Bau­teile und Ver­fah­ren, Tech­no­lo­gien und Pro­zesse, kom­plexe Maschi­nen­sys­teme – die ganze Fabrik.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft zur Unter­stüt­zung der Geschäfts­feld­lei­tung

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung in der insti­tuts­in­ter­nen Kom­mu­ni­ka­tion,
  • Erstel­lung von Bild­ma­te­rial durch Foto­gra­fie, CAD-Ren­de­rings, Gra­fik­pro­gramme, o.ä.,
  • Recher­che und Vor­be­rei­tung von Dos­siers und Stu­dien,
  • Erstel­lung von und Zuar­bei­ten für Prä­sen­ta­tio­nen,
  • Teil­nahme an Pro­jekt­tref­fen und Ver­an­stal­tun­gen mit der Indus­trie.

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­die­rende/-r im Bereich Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen oder auch Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten o.ä.,
  • Kennt­nisse im Umgang mit Pho­to­shop, Corel­D­raw o.ä. sind von Vor­teil,
  • Krea­ti­vi­tät sowie selbst­stän­dige und zuver­läs­sige Arbeits­weise,
  • Moti­va­tion und Inter­esse sich in neue The­men­ge­biete ein­zu­ar­bei­ten,
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke sowie Freude an inter­dis­zi­pli­nä­rer Team­ar­beit und krea­ti­ven Lösun­gen,
  • sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot:

  • Eine abwechs­lungs­rei­che und anspruchs­volle Tätig­keit mit Ein­blick in span­nende For­schungs­pro­jekte,
  • Modernste tech­ni­sche Aus­stat­tung sowie ein aus­ge­zeich­ne­tes Arbeits­klima in einem moti­vier­ten Team,
  • Mög­lich­kei­ten zur Anfer­ti­gung von Stu­dien- und Diplom­ar­bei­ten,
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und wähl­ba­rer zeit­li­cher Umfang.